Forward icon

///TITLE/// ///LASTNAME///,

„Raus aus dem Tunnel, hin zu mehr Kreativität“. Unter dieses Motto stellte Vorstandsmitglied Frank Jahn seine Keynote zum amasol Anwenderforum 2017 in Stuttgart. Die Teilnehmer nahmen dieses Motto dankend an und nutzten die beiden Veranstaltungstage für einen kreativen Informations- und Gedankenaustausch – außerhalb des sonst üblichen „Büroalltags-Tunnels“.

Bei allen Teilnehmern und Sprechern möchte ich mich an dieser Stelle nochmals herzlich für ihren Besuch bedanken – Ihre vielfältigen Beiträge und die offene Diskussion haben viel zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen! Ich kann mich dabei nur einem der zahlreichen positiven Teilnehmer-Statements anschließen: „Es war ein tolles Erlebnis. Wie immer!“

Trotz der intensiven Vorbereitungen auf das Anwenderforum blieb noch Zeit für einige neue Beiträge auf dem amasol Blog – die wichtigsten haben wir unten für Sie zusammengestellt.

Außerdem laden wir Sie auch dieses Jahr wieder zum „Strampeln für den guten Zweck“ ein.

Viel Spaß beim Lesen

wünscht

Stefan Deml

Vorstand

Rückblick amasol Anwenderforum 2017: Digitalisierung – die treibende Kraft zur Innovation

„Raus aus dem Tunnel, hin zu mehr Kreativität”. Unter dieses Motto stellte amasol-Vorstand Frank Jahn seine Keynote zum amasol Anwenderforum 2017 in Stuttgart. An konkreten Beispielen aus der Praxis erläuterte er, dass die für Innovation erforderliche Kreativität nur entsteht, wenn es den dafür verantwortlichen Mitarbeitern gelingt, sich aus dem „gedanklichen Tunnel“ immer größerer Komplexität und immer vielfältigerer Herausforderungen zu befreien und sich persönliche Freiräume zu schaffen.

Weiterlesen

Abschied vom deterministischen Monitoring?

Der IT-Betrieb steht vor enormen Herausforderungen: Auf der einen Seite will er den hohen Anspruch von Seiten der Geschäftsbereiche an die Verfügbarkeit der Services erfüllen, auf der anderen Seite will fordert das Business eine immer höhere Agilität in Bezug auf neue IT-Angebote. Einer der wesentlichen Treiber für diese Anforderungen ist natürlich die „Digitalisierung“ der Geschäftsprozesse. Dem „Jetzt und Sofort“ wird und muss einfach Rechnung getragen werden.

Weiterlesen

Dynatrace-Blogbeitrag: „The Tale of Two Load Balancers“

In einem Beitrag im Dynatrace-Blog erläutert Gary Kaiser, Subject Matter Expert in Network Performance Analytics bei Dynatrace, wie es einem Dynatrace-Partner gelang, mit Hilfe von DC Real User Monitoring (DC RUM) ein Netzwerkinfrastrukturproblem zuerst einmal einzugrenzen, in einem zweiten Schritt die Details mit den gewonnenen Traces zu analysieren und damit das Problem letztendlich zu lösen.

Weiterlesen

Einblick in die „Black Box“ von automatisch generiertem Code

In einem Blog-Beitrag im Dynatrace Blog beschäftigt sich Michael Lundstrom, EMEA Delivery Architect bei Dynatrace, mit einem Thema, das immer häufiger in Unternehmen auftritt. Um neue Softwareversionen schneller und häufiger ausliefern zu können, entscheiden sich die Unternehmen, die Code-Entwicklung teilweise oder ganz zu automatisieren. So können Entwickler entsprechende Abläufe (Flows) in einer Integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) wie z.B. JDeveloper oder Eclipse erstellen, ohne dass sie dabei eine einzige Zeile Code schreiben.

Weiterlesen

Erste Erfahrungen aus dem EAP für Dynatrace Application Monitoring

Wie bereits bei Version 6.5 haben wir uns auch wieder am Early Access Program (EAP) für die neue Version 7 von Dynatrace Application Monitoring beteiligt. So können wir die neue Version vor ihrer Veröffentlichung auf Herz und Nieren testen und unser Feedback an den Hersteller, aber auch an unsere Kunden weitergeben.

Weiterlesen

Dynatrace Data Center Real User Monitoring 2017, Mai-Release, und Enterprise Synthetic 12.5 sind verfügbar

Bereits im März hatten wir im amasol Blog über unsere ersten Eindrücke zur neuen Version von Dynatrace Data Center Real User Monitoring (DC RUM) berichtet. Mittlerweile ist die neue Version verfügbar. Darüber hinaus wurde, zusammen mit DC RUM 2017, die Version 12.5 von Dynatrace Enterprise Synthetic veröffentlicht.

Weiterlesen

CA-Umfrage: „IT-Ops ist tot, es lebe IT-Ops!“

„IT-Operations spielt heute keine Rolle mehr. Stattdessen dreht sich in der heutigen sich schnell verändernden digitalen Welt alles um Innovation. IT-Teams müssen deshalb alle ihre Anstrengungen auf die Entwicklung neuer Anwendungen fokussieren.“ Immer häufiger hört man diese oder ähnliche Aussagen über die Rolle und zukünftige Bedeutung des IT-Betriebs in Unternehmen. Häufig wird IT-Betrieb fast schon abfällig mit „dafür sorgen, dass die Lichter brennen“ gleichgesetzt. Selbst wenn über das aktuelle Hype-Thema DevOps diskutiert wird, liegt der Fokus in der Regel auf dem „Dev“. Das „Ops“ wird dabei nur als notwendiges Übel gesehen, das lediglich dazu da ist, die Anforderungen der Entwickler zu erfüllen. Aber stimmt diese Einschätzung über das Gleichgewicht von „Entwicklung“ und „Betrieb“ wirklich? Um diese Frage zu beantworten, hat die Firma CA 400 IT-Experten in ganz Europa befragt.

Weiterlesen

Schlagen Sie den richtigen Weg beim IT-Monitoring ein: Mit CA Unified Infrastructure Management

Die Art und Weise, wie IT heute genutzt wird, hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Der digitale Kunde erwartet ein plattformunabhängiges optimales Kundenerlebnis, der moderne Mitarbeiter erwartet eine IT-Umgebung, die ihn zeit- und ortsunabhängig optimal bei seiner Arbeit unterstützt. Die App Economy erfordert immer kürzere Entwicklungszyklen mit agilen Entwicklungsmethoden.

Weiterlesen

Neuer CEO, ambitionierte Roadmap: Digital Fuel stellt Weichen für erfolgreiche Zukunft

Digital Fuel gibt nach der im letzten Jahr mit dem „Spin-Out“ von VMware erlangten Selbständigkeit als unabhängiges Unternehmen richtig Gas und stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Und da eine solche Weichenstellung immer ganz oben beginnt, hat das Unternehmen jüngst mit Dale Quayle einen erfahrenen Manager mit 35-jähriger Erfahrung in der IT-Branche als neuen CEO vorgestellt.

Weiterlesen

Biking 4 Butterfly Children – Strampeln für einen guten Zweck

Die Tradition geht weiter: Auch in diesem Jahr unterstützen wir wieder das Team „Biking 4 Butterfly Children” bei seiner Beteiligung an den World Games of Mountain Biking in Saalbach Hinterglemm (Österreich) – und laden Sie schon heute herzlich dazu ein, gemeinsam mit uns für den guten Zweck in die Pedale zu treten.

Weiterlesen

Positionswechsel und neue Mitarbeiter: Das Personalkarussell bei amasol dreht sich

Nichts ist beständiger als der Wandel: Dies gilt für die IT-Branche im Allgemeinen und natürlich auch für die amasol-Belegschaft im Speziellen. Und deshalb gibt es derzeit eine ganze Reihe von Neuerungen in den verschiedenen amasol-Teams.

Weiterlesen