Moogsoft stellt E-Book „Observability with AIOps for Dummies“ vor

Im neuen E-Book “Observability with AIOps For Dummies” erklärt Moogsoft VP of Products Adam Frank, wie Verantwortliche für die Bereiche DevOps und Site Reliability Engineering (SRE) sich mehr um die Weiterentwicklung und weniger um den Betrieb ihrer Anwendungen kümmern können, indem sie Künstliche Intelligenz (KI) bei Events, Messgrößen, Tracing und Logs einsetzen. Damit stellen sie sicher, dass die Custom Integration/das Custom Development agil erfolgt und unterstützen so das weitere Geschäftswachstum.

DevOps und SRE-Team sind für das Erstellen zentraler digitaler Dienste verantwortlich, müssen aber häufig mehr Zeit für das Troubleshooting ihrer komplexen Anwendungen und Infrastrukturen aufwenden als für deren Weiterentwicklung. 

Die Lösung? Die Kombination aus AIOps Algorithmus-basierter Analyse und Automatisierung auf der Grundlage detaillierter Betriebsdaten.
In seinem E-Book beschäftigt sich der Autor unter anderem damit,
•    wie Observability mit AIOps DevOps und SREs bei ihrer Arbeit unterstützt,
•    was AIOps technisch „unter der Haube“ hat,
•    wie der AIOps-Workflow aussieht: Von der Datenerfassung bis zur Problemlösung,
•    welche Anwenderszenarien es für Observability mit AIOps gibt,
•    wie Moogsoft Express die volle Leistung von AIOps und Observability liefert.

Das E-Book unterstützt beim ersten Schritt in Richtung optimale Customer Experience durch zuverlässige und jederzeit verfügbare digitale Dienste.

Im letzten Abschnitt gibt  Ihnen das E-Book noch eine Liste mit 10 konkreten Schritten für eine erstes AIOps Projekt mit auf den Weg. Selbstverständlich steht amasol jederzeit bereit, um Sie auf diesem Weg zu unterstützen.

Das E-Book „Observability with AIOps For Dummies” kann kostenlos unter https://info.moogsoft.com/ebook-observability-aiops-for-dummies.html heruntergeladen werden